Heimspiel für den deutsch-polnischen Austausch! Das eindrucksvolle Schloß Trebnitz hat seine Lage in der Grenzregion zum Programm gemacht. Mit spannenden Jugendbeteiligungsprojekten sowie Theater-, Film- und Zirkusworkshops ist das Bildungszentrum in den letzten Jahren zum regionalen Anziehungspunkt geworden. Eine deutsch-polnische Schüler/-innenfirma von Jugendlichen mit und ohne Behinderung serviert Kawa und Kuchen im „Kaffee zum Glück“, während aus der Grenzregion zusehends ein spannender transnationaler Kulturraum erwächst.