Klettern in Blossin

 

 

Überlegen wir mal: Wann sind wir das letzte Mal auf einen Baum geklettert? Viel zu gefährlich? In Blossin fällt niemand tief. Mit Seil und Karabinern, und nicht zuletzt auch erlebnispädagogisch abgesichert dürfen hier alle ihre körperlichen Grenzen austesten – ohne Scham und Enttäuschung, denn jede Überwindung, ganz egal auf welcher Höhe, ist garantiert ein Erfolgserlebnis. Direkt am Wolziger See können Gruppen Kanufahren, Schwimmen, Volleyballspielen, Bauen und vieles mehr. Besonders geeignet ist der bewegungspädagogische Ansatz im internationalen Austausch, wenn Sport zur gemeinsamen Sprache wird.   

Blossin ist der Spezialist für kombinierte Bildungs- und Freizeitangebote zu Land und auf dem Wasser. Nur wenige Kilometer von Berlin entfernt, direkt am Wolziger See, verbindet Blossin Bildung, Entspannung, Natur und Spaß. Als Jugendbildungsstätte bietet die Lernwelt Blossin langjährige Erfahrung im Bereich von gemeinnützigen Veranstaltungen und außerschulischer Jugendbildung sowie Fortbildungen für Mitarbeitende in der Kinder- und Jugendarbeit. Erlebnispädagogik und Bewegung stehen beim Lernen im Mittelpunkt.

Gemeinsame Sprach- und Kennenlernspiele, Floßbau, Klettern, Kanutour, Ausflug nach Berlin oder Lagerfeuer bieten viele Möglichkeiten für den interkulturellen Austausch und sich mit Perspektiven zur Gestaltung in Europa auseinanderzusetzen.